Bundesliga Damen Vorschau

DOPPELRUNDE BUNDESLIGA

Damen:

SPIELTAG 2

Den 2. Spieltag eröffnet das junge Team des HC Wien gegen den WAC. Mit einer ähnlich starken Vorstellung wie im ersten Saisonspiel sollten die Mädels in Schwarz/Rot einen Sieg einfahren.

Der Schlager des Spieltages lautet HC Neudorf gegen NAVAX AHTC. Die Neuauflage des Semifinales vom Final Four verspricht eine spannende Partie. Ein Sieg ist für beide Teams wichtig um den Anschluss an die Spitze zu halten.

Im letzten Spiel dieser Runde empfangen die Mädels der Post SV die Damen von SV Arminen. Wenn die Hernalserinnen ihre Abschlussschwäche verringern, ist auch hier eine interessante Partie zu erwarten, wenngleich die Schwarz/Weißen als Favorit gelten.

SPIELTAG 3

Die Sonntagspiele versprechen spannende Spiele. Am Vormittag treffen die Mädels von Post SV auf den NAVAX AHTC. Die Blau/Weißen müssen auf J. Czech verzichten, gelten aber trotzdem als leichter Favorit.

Am Nachmittag trifft der HC Wien auf HC Neudorf. Auch wenn die Niederösterreicherinnen zu favorisieren sind, ist der jungen Mannschaft des HC Wien einiges zuzutrauen.

Die Schlagerpartie des 3. Spieltages steigt um 17h00 im Waldstadion, wo die Damen der SV Arminen auf den WAC treffen. Eine erste Standortbestimmung, inwieweit der regierende Meister in Schwarz/Weiß heuer gefordert werden kann.

 

Zurück