Final Four Vorschau: Letzter Teil der Team-Vorstellungen!

Von Platz 1 der Herren- und Damen-Bundesliga gehen die SV Arminen ins Rennen!

Die Herren und Damen der SV Arminen konnten den jeweiligen Grunddurchgang ihrer Bundesliga gewinnen, im Halbfinale wartet jeweils der vierte Platz der abgelaufenen regulären Bundesliga-Saison.
Bei den Herren wird das Vorjahres-Finalgegner NAVAX AHTC sein, bei den Damen wartet der Post SV auf die Schwarz-Weißen.
Wieder haben wir die beiden Trainer zur Ausgangssituation befragt, hier ihre Antworten!

SV Arminen Herren (Trainer: Dariusz Rachwalski)

Status der Mannschaft

Nach einigen Verletzungen können wir endlich vollzählig antreten, der Europacup hat uns auf den richtigen Weg gebracht. Wir wollen das Cup-Wochenende vergessen machen und den Titel wieder holen!

Erwartungen an das "everybody FITNESS Hockey Final 4" in Mödling

Wir freuen uns auf ein toll organisiertes Wochenende und hoffen auf viele Fans. Wir hoffen für uns und die Zuschauer, dass unsere Spiele einen Besuch wert sein werden.

Players to watch

Alle unsere Spieler sind in der Lage gute Leistungen zu bringen, gerade die vielen Nationalspieler können den Unterschied ausmachen.

Meistertipp

Alle Teams haben ihre Stärken und Schwächen, eine Menge hängt von der Tagesform ab. Ich tippe aber auf SV Arminen!

files/oehv/Bilder/2017/Final Four 2017/su1706037685.jpg
Foto: World Sport Pics / Sander Uiljenbroek

SV Arminen Damen (Trainer: Dominic Uher)

Status der Mannschaft

Wir können im Final Four vollzählig antreten und wollen an die beim Europacup gezeigte Form anknüpfen!

Erwartungen an das "everybody FITNESS Hockey Final 4" in Mödling

Da Mödling schon einige Jugend-Finalspiele oder Herren-Cupfinalspiele ausgetragen hat, freuen wir uns auf ein gut organisiertes Finalwochenende mit vielen Zuschauern und guter Stimmung. 

Players to watch

Es ist schwierig einzelne Personen in unserer Mannschaft herauszuheben. Meiner Meinung nach haben wir eine gute Mischung von erfahrenen Spielerinnen, die viel Routine vorweisen können und junge Spielerinnen, welche frischen Wind in die Mannschaft bringen. Wenn ich eine Spielerin hervorheben kann, ist es unsere Torfrau Dominika „Goryl“ Nowicka. Sie ist ein wichtiger Rückhalt unserer Mannschaft - dies konnte Sie bei den letzten Spielen wieder unter Beweis stellen.

Meistertipp

SV Arminen - wir werden alles versuchen um den Titel zu verteidigen

files/oehv/Bilder/2017/Final Four 2017/18920948_1681044195269142_8416134527894465312_o.jpg
Foto: Manfred Eitenberger

Weitere Informationen zum "everybody FITNESS Hockey Final 4" finden Sie hier!

Zurück