Regeländerungen Herbst 2017 + Weiterbildung für Passive

Das ÖHV Präsidium hat auf Antrag des SRA und Sportreferates 2 Feld-Regeländerungen beschlossen, welche ab der Herbstsaison 2017/2018 Gültigkeit haben:

  1. Zeitstopp bei kurzen Ecken Erwachsene:

Im Erwachsenenbereich wird bei ALLEN Folge- bzw. Wiederholungsecken die Zeit angehalten

  1. Penalty bei U10

Die Zeit für die Durchführung des Penaltys beträgt 10 Sekunden (statt wie bisher 15 Sekunden)

 

Eilmer Thomas

 

PS: Samstag 9.9 um 9 Uhr findet eine Weiterbildung für passive Schiedsrichter statt. Ort Waldstadion.

Zurück