U-16w EM: Zweiter klarer Sieg!

9:1 Erfolg gegen Kroatien!

Foto: Norbert Grüner

Auch das zweite Spiel der Hockey5-Europameisterschaft endet mit einem klaren Erfolg für Österreichs Hockey5-Mädels, einen 9:1 Sieg gab es dabei gegen Kroatien.

Wie schon im ersten Spiel war es Laura Kern, die schon kurz nach Spielbeginn das 1:0 erzielte. Captain Helene Herzog und wiederum Laura Kern begruben schon nach vier Spielminuten die Hoffnungen der Kroatinnen weitestgehend mit ihren Treffern - 3:0 nach vier Spielminuten.
Zu Pfingsten war Kroatien ein ebenbürtiger Gegner, in voller Besetzung und in EM-Form waren sie gegen Rot-Weiß-Rot aber chancenlos.
Zwar gelang Una Litvic der Ehrentreffer zum 1:5 aus kroatischer Sicht, danach traf Österreich aber noch vier Mal und holte so den zweiten Sieg bei dieser EM.

Morgen wartet mit Weißrussland sicher der härteste Gruppengegner, sie schlugen Gibraltar sogar noch um ein Tor höher als Österreich - 22:0 hieß es am Ende.

Österreich - Kroatien 9:1

1:0 Laura Kern (1.)
2:0 Helene Herzog (2.)
3:0 Laura Kern (4.)
4:0 Johanna Czech (9.)
5:0 Helene Herzog (17.)
5:1 Una Litvic (19.)
6:1 Fiona Felber (20.)
7:1 Isabella Klausbruckner (21.)
8:1 Selina Scheibenbauer (27.)
9:1 Helene Herzog (28.)

Nächstes Spiel: Donnerstag, 13. Juli 17:00 Österreich - Weißrussland

Alle weiteren Infos zu Spielplan, Gruppen, etc finden Sie unter folgendem Link.

Zurück