U-21w EM: 1:0 Sieg gegen Ukraine!

Erster voller Erfolg am zweiten Turniertag!

Im zweiten Spiel der Juniorinnen-Europameisterschaft gegen die Ukraine holten Österreichs Mädels mit dem ersten Sieg auch die ersten Punkte, Gegner war die gestern mit 5:0 gegen Polen klar siegreiche Mannschaft aus der Ukraine.

Von Anfang an ließ Österreich die gestern siegreichen Ukrainerinnen überhaupt nicht ins Spiel kommen, die Räume wurden durch starke Laufarbeit dicht gemacht. Bis zur Halbzeit stand es trotz guter Torchancen, vorallem für Österreich, noch torlos 0:0, nach Seitenwechsel belohnte sich die junge österreichische Mannschaft dann für ihr starkes Spiel.
Ruth Konrat traf in der 37. Minute nach schöner Aktion zum verdienten 1:0 für Österreich, danach schwächte sich Ukraine mit einer grünen Karte und zwei Minuten österreichischer Überzahl selbst.
Zwei Strafecken, eine auf jeder Seite, blieben kurz vor Schluss ungenutzt, danach geschah nichts mehr - Österreich holt mit diesem knappen 1:0 Sieg die ersten Punkte bei dieser EM.

Österreich - Ukraine 1:0 (0:0)

1:0 Ruth Konrat (37.)

KE: AUT (4/0) UKR (1/0)

Zwischenstand Gruppe B

Platz Nation Spiele Punkte Tordifferenz
1 Ukraine 2 3 +4
2 Weißrussland 1 3 +2
3 Österreich 2 3 -1
4 Polen 1 0 -5

Nächstes Spiel: Mittwoch, 19. Juli 13:30 Uhr Österreich - Polen

Zurück