U-21w EM: 3:5 Niederlage im ersten Spiel!

Knappe Niederlage nach 2:1 Führung gegen Weißrussland!

Nach dem tollen Erfolg des U-16 weiblich Hockey5-Europameistertitels gab es heute das erste Spiel der Juniorinnen B-Pool Europameisterschaft in Hradec Kralove, die im normalen Hockey11-Format ausgetragen wird. 

Das Spiel startete eigentlich genau nach Plan für Österreichs Auswahl, nachdem man ein paar Minuten gebraucht hatte um ins Spiel zu kommen. Rafaela Rubas, die derzeit an der American University in den USA studiert und auch dort in der College-Liga spielt, war es dann, die das 1:0 erzielte. Nur fünf Minuten später erhöhte Marlene Buchleitner auf 2:1 für Österreich. 
Aus einer Unachtsamkeit im eigenen Schusskreis erzielte Weißrussland nur zwei Minuten vor Ende der ersten Hälfte dann den Anschlusstreffer, mit dem 2:1 aus österreichischer Sicht ging es auch in die Pause. 

Nach der Pause war dann Weißrussland am Drücker, Österreich hatte weniger vom Spiel und konzentrierte sich mehr aufs Verteidigen. Folgerichtig war der Ausgleich zum 2:2 durch Lizaveta Skurat per 7-Meter auch nicht unverdient.
Kurz nach Beginn des letzten Viertels war es dann letztendlich ein Doppelschlag von Weißrussland innerhalb von nur einer Minute, der das Spiel zu ihren Gunsten entschied. 
Zwar war es Birgit Pultar, die noch einmal verkürzte, durch einen Konter drei Minuten vor Schluss stellte Katsiaryna Mikhalik aber den Zwei-Tore-Vorsprung für Weißrussland wieder her. 

Mit dieser 3:5 Niederlage endet das erste Spiel Österreichs bei dieser Europameisterschaft, im nächsten Spiel muss laut dem Trainerstab vorallem daran gearbeitet werden, die Passfehler zu unterbinden und länger in Ballbesitz zu bleiben um dann drei Punkte einfahren zu können. Die Aufgabe könnte mit dem morgigen Gegner Ukrainer allerdings nicht schwieriger sein, sie haben ihr erstes Turnierspiel gegen Polen klar mit 5:0 gewonnen. 

Weißrussland - Österreich 5:3 (1:2)

0:1 Rafaela Rubas (21.)
0:2 Marlene Buchleitner (26.)
1:2 Darya Belavusava (28.)
2:2 Lizaveta Skurat (41.)
3:2 Darya Belavusava (48.)
4:2 Lizaveta Skurat (48.)
4:3 Birgit Pultar (53.)
5:3 Katsiaryna Mikhalik (57.) 

KE: BLR (2/1) AUT (1/0)

Nächstes Spiel: Montag, 17. Juli 15:45 Uhr Österreich - Ukraine 

Zurück