U18 Cardiff Spiel um Platz 3

U18 M MIT 3:0 GEGEN WALES HOLT ÖSTERREICH BRONZE

Im Spiel um die Bronzemedaille wollen die Burschen nochmals Alles geben. Trotz des anstrengenden Semifinales starten sie mit der gleichen Intensität wie im letzten Viertel gegen Schottland. Unterstützt wurde Österreichs Team von einer kleinen aber feinen und lautstarken Fangemeinde.

Nach einer kurzen Ecke kann N. Wellan in der 9, Minute auf 1:0 stellen. Angriffe und Torchancen der Waliser werden von unserem Tormann bravourös entschärft und deren kurze Ecken von unseren Jungs abgelaufen. So geht es mit 1:0 für Österreich in die Halbzeitpause.

Nach einer grünen Karte gegen Wales erhöht Österreich den Druck und eine daraus resultierende kurze Ecke versenkt N. Wellan zum 2:0 ins Kreuzeck . Eine weitere kurze Ecke verwertet dann B. Kölbl zum 3:0.

Im letzten Viertel wird die Intensität des Spiels nochmals erhöht, was auch mehrere Karten auf beiden Seiten verdeutlichen.

Wales wird mit der Fortdauer des Spiels zunehmend nervöser und Österreich bekommt die Oberhand. Verdient kann das 3:0 bis zum Ende gehalten werden. Unsere Jungs haben sich von Spiel zu Spiel gesteigert und das Turnier mit ihrer besten Vorstellung abgeschlossen.

Gratulation zur Bronzemedaille.

Zurück