U18 W Rakovnik Tag 3

U18 W STEHT IM HALBFINALE

SIEG ÜBER POLEN MIT 2:0

Reife Leistung unserer U18 Mädels bei der Euro in Rakovnik. Schon ein Unentschieden gegen Polen hätte genügt um ins Halbfinale einzuziehen, aber die Österreicherinnen spielen stark und siegen verdient mit 2:0.

Nach zwei Viertel steht die Partie noch 0:0.

In der 34. Spielminute sorgt dann Sophia Klaus aus einer KE Mit ihrem Tor zum 1:0  für die nötige Ruhe im Spiel unserer Mädels. Spätestens ab diesem Zeitpunkt dominieren die Österreicherinnen dieses Spiel und im letzten Viertel macht dann Isabella Klausbruckner mit dem 2:0 den Deckel drauf!

Im zweiten Spiel unserer Gruppe schlug Tschechien Italien mit 3:2.

ÖSTERREICH STEHT IM HALBFINALE und trifft dort am 20.7. um 14h00 auf Schottland.

Mit einem Sieg im Halbfinale können sich unsere Mädels für den A-Pool qualifizieren.

Zurück