WM Berlin - Österreich Gruppenerster

Österreich ist fix qualifiziert für das Viertelfinale!

Am 2. Spieltag des WM Turnieres in Berlin holen Österreichs Hallenhockey Herren mit einem 3:3 Unentschieden gegen den IRAN und einem überzeugenden 8:4 gegen Russland weitere 5 Punkte und führen die Tabelle der Gruppe B an.

Die gesammelten Ergebnisse des 2. Spieltages der WM:

Die erfreuliche Torschützenliste:

Mit einem Unentschieden gegen die Schweiz im morgigen letzten Gruppenspiel können die Österreicher den

Gruppensieg fixieren und somit eine gute Ausgangsposition für das Viertelfinale schaffen.

Am 9.2. geht es also um 10h50 gegen die Schweiz, danach wird feststehen, wer Österreichs Gegner im Viertelfinale sein wird.

Zurück