YOG Burschen fix im Viertelfinale

BURSCHEN SIEGEN 4:3 GEGEN KENIA UND STEHEN FIX IM VIERTELFINALE

Was für ein Spiel gegen Kenia. Mit einem Sieg konnten unsere Jungs den Traum vom Viertelfinale fixieren! Und sie machten es!

Aber sie taten sich schwer.

Schon nach wenigen Minuten stellte Topscorer Yannick Matousek auf 1:0 für Österreich.

Doch die Führung hielt nicht lange und Kenia konnte ausgleichen.

Dann spielten unsere Burschen groß auf und gingen durch Paul Drusany und Marcin Nyckowiak mit 3:1 in Führung.

Leider waren die Jungs ein paar Sekunden vor dem Pausenpfiff unachtsam und Kenia konnte den Anschlusstreffer erzielen.

Dieser Treffer zum ungünstigsten Zeitpunkte brachte Unsicherheit in unsere Mannschaft in Halbzeit zwei. Und so kam es wie es kommen musste, Kenia glich aus.

Dann kam der zweite und erlösende Streich von Marcin Nyckowiak, er erzielt per Weitschuss seinen zweiten Treffer und Österreich steht nach dem 4:3 Sieg im in Viertelfinale.

Morgen noch gegen Australien und dann wissen wir auch, wer uns im Viertelfinale gegenüber stehen wird.

Bravo Jungs, tolle Leistung!

Zurück