Oberstufenfinalturnier 2013/14

von Office

11 Teams spielten mit großem Einsatz, aber fair, um die Pokale, Medaillen und Urkunden des ÖHV.
Bundesschulreferent Mag. Wolfgang Sternberger und sein Team sorgten für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Vielen Dank auch an die Schiedsrichter Ronczay, Ruitner, Binder, Günther und Fischer, sowie die Hallenwarte der Stadt Traun, die uns die Halle für dieses Schulevent wieder zur Verfügung gestellt hatte.

Beide Wiener Teams, gespickt mit Klassespielern (z.B. Oliver Binder oder Daria Buchta), konnten sich mehr oder weniger knapp (siehe Ergebnisse) durchsetzen.
Sehr gut auch die Burschen aus Linz und die Mädels aus Mödling, die sich die Vizemeistertitel sicherten und überraschend die Burschen aus Eisenstadt als Dritter.

Das Buffet hatte geöffnet. Bei der Siegerehrung konnten die Turnierleiter Sternberger und Sternisa vom ÖHV Herrn GR Christoph Sagmüller, sowie die Vorstandsmitglieder des OÖHV Pangerl und Schoisswohl begrüßen, die dann auch die Ehrenpreise überreichten.

Es hat allen viel Spaß gemacht und viele freuen sich schon auf die nächsten Schulsportevents, zuerst die HTL Meisterschaft am 31.3. in Eisenstadt, die Einladungsturniere am 7.4. und am 7.5. und dann gegen Ende des Schuljahres am Kunstrasen in Graz (Future) und in Wels (School Trophy).

Endstand:      männl:                          weibl.
1.    W       -  AHS Heustadelgasse        1. W      -  U/ORG Maroltingergasse
2.    OÖ     -  Akad Gym Linz                2. NÖ   -  BG Bachgasse Mödling
3.    Bgld   -  HTBLA Eisenstadt            3. Sbg  -  HAK Neumarkt am Wallersee
4.    NÖ     -  SRG Ma Enzersdorf          4. OÖ   -  Akad. Gymnasium Linz Spittelwiese
5.    Sbg    -  Holztechnikum Kuchl       5. Stmk -  Gymnasium der Ursulinen Graz
6.    Stmk    -  BRG Klusemannstraße Graz
Bernd Sternisa

Zurück