Übungsleiterkurs 2016

von Gerhard Kubassa

Dieser 5 Tageskurs fand von 11.-15. Juli 2016 unter der Leitung von Sportkoordinator Ing. Bernd STERNISA am BRG Klusemannstraße in Graz statt! Mag. Michael KARACSONYI vielen Dank für die Vermittlung der Räumlichkeiten, allen Leuten an der Schule vielen Dank für die kompetente Betreuung (Schulwarte – alles war perfekt !!!)

Das Wetter war fast schon zu schön, die ersten 2 Tage extrem heiß, dann Regenschauer und zuletzt ideal: kühl und trocken J  

 

Unter dem Motto: „der Jugend eine Chance“ waren diesmal auch zwei 14-jährige Spieler (Carina und Felix) dabei, die aber wunderbar in die Gruppe passten und das allgemein hohe Niveau sogar noch bereichern konnten !!

12 sehr unterschiedliche Teilnehmer (6 junge und 5 über 18-jährige Hockeyspieler, 1 Lehrkraft trafen sich zu diesem 11. Übungsleiterkurs im Rahmen von HOCKEY 2005 bis 2020.

Die 5 weiblichen und die 7 männlichen Teilnehmer kamen aus der Umgebung von Graz (8), Traun, Salzburg (2) und Kärnten.

 

Unsere kleine Gruppe entpuppte sich als Superpartie, jeder brachte verschiedene Erfahrungen mit und so konnten alle voneinander profitieren. Es entstand in dieser Woche eine tolle Gemeinschaft, die sehr gute Mitarbeit trug Früchte in Form von Muskelkater und einer Unmenge an Hockeywissen und -können.

 

Der Unterricht in Praxis und Theorie (44 Einheiten) wurde durch viele Lehrauftritte bereichert, eine kurze Hausarbeit war auszuarbeiten und ein praktischer und schriftlicher Abschlusstest zu absolvieren; täglich wurde von 8,45 bis 21 Uhr in 5 Doppel-Einheiten sehr viel über Hockey erlernt, sodass die erfolgreichen Absolventen des Kurses gestandene Übungsleiter wurden.

 

Herzlichen Dank auch an die Referenten, die ihr umfangreiches Fachwissen zur Verfügung stellten:

Ing. Gerhard KUBASSA (Kubi)  Hilfe bei Feld- und Hallenhockey

Dr. Dipl.-Ing. Erhard HIESSMAYR (Hiesi)  Regelkunde

Mag. Sabine CZECH (Sabine)  Kinder- und Jugendhockey

Ernst BEIER (Ernstl)  Torwarttraining

Ing. Bernd STERNISA (Bernd, Stern)  Kursleitung, Feld- u. Hallenhockey, verschiedene Praxis- u. Theorieteile

 

Folgende Personen konnten nach einer sehr anstrengenden, aber auch schönen Woche ihr ÖHV-Diplom als Übungsleiter für Hockey entgegennehmen:

  

SEEBACHER Miriam    Graz - Lieboch

WEISZ Moritz            Graz - Lieboch          

STROHRIGL Ute        Graz - Heimschuh               

PELLMANN Ron         Linz

AXMANN Alexander   Graz - Lieboch

WEISZ Felix              Graz - Lieboch

SONVILLA Andreas    Feldkirchen - Schiefling

TUNKOWITSCH Ursula    Graz - Lieboch

TRETNJAK Carina     Graz - Lannach

BADINGER Georg    Strasswalchen

LORENZ Roland     Salzburg

LANG Katharina    Graz – Lieboch

              

Nochmals vielen Dank für die schöne Woche und noch viel Spaß und Erfolg mit dem Hockeysport.     

                                                                                                                         Euer    Bernd

 

Damit wurden über HOCKEY 2005 und die Nachfolgeprojekte seit 2002 in 11 Kursen 120 Hockey Übungsleiter ausgebildet!

 

Fotos: HIER

Zurück