Bundesliga Herren: Flutlichtspiel im Hockeystadion

von Office

Der Spieltag bei den Herren beginnt schon am Donnerstag mit einem Flutlichtspiel im Hockeystadion zwischen NAVAX AHTC und SV Arminen. Das Spiel ist ein Nachtragspiel aus der zweiten Runde, welches letzte Woche aufgrund eines Covid19 Falls nicht ausgetragen werden konnte. Die Arminen haben erst ein Spiel in dieser Saison bestritten und das ging am ersten Spieltag gegen Post verloren. Wenn man den eigenen Ansprüchen gerecht werden möchte müssen die 3 Punkte schon dringend her gegen die junge Truppe von NAVAX AHTC. Mit Fülup Losonci und Patrick Schmidt werden auch wieder zwei Leistungsträger nach Verletzung in den Kader zurückkehren und beide werden sicherlich die offensive der schwarzen beleben und für reichlich Torgefahr sorgen. Die Herren von NAVAX AHTC hatten letzte Woche im Spiel gegen Mödling wenig Mühe, sollten den Schalter aber von Anfang an umlegen wenn mit dem Titelverteidiger SV Arminen ein anderes Kaliber wartet. Eine große Herausforderung für die junge Truppe von Trainer Peter Proksch.Seid dabei, wenn es heißt NAVAX AHTC gegen SV Arminen am Donnerstag um 20:30 im Hockeystadion.

NAVAX AHTC : SV Arminen, Do. 24.9.2020, 20:30 Hockeystadion, Schiedsrichter: Sedy F./Tarnoczi

Zurück