Die Halle hat uns wieder!

von Sabine Blemenschütz

Den Auftakt der Hallensaison bietet traditionell das Vienna Indoor Classic in der Wiener Postsporthalle. Neben den vielen österreichischen Startern werden mit Grasshopper Club Zürich und Slavia Prag zwei internationale Top-Clubs im Hallenhockey am Start sein, ergänzt durch die Nationalteams aus der Slowakei.

Schon traditionell nutzen Österreichs Spitzenschiedsrichter das Turnier als Vorbereitung auf die kommende Saison.

Für die Zuseher gilt während des gesamten Turnier die 2,5-G-Regel (geimpft, genesen, PCR-getestet (48h), bitte jedenfalls einen entsprechenden Nachweis beim Eintritt bereithalten.

Das Buffet im Publikumsbereich ist geöffnet, wir freuen uns auf viele Zuseher beim ersten Hallenturnier seit langer Zeit.
 

Zurück