U18 (Boys) | AUT erreicht ein 2:0 gegen TUR

von Sabine Blemenschütz

18.07.2021 17:00 Uhr - Fortsetzung 19.07.2021

Österreich vs. Türkei 2:0 (1:0) 

Heute konnte das Spiel gegen die Türkei abgeschlossen werden. Leider blieben die erhofften Tore Mangelware. Die Österreicher fanden nicht so richtig in das Spiel und mühten sich vor allem mit sich selbst ab. Die türkische Mannschaft witterte dann doch ihre Torchance und agierte heute viel offensiver als gestern.

Insgesamt war der Sieg nie so richtig in Gefahr, erlösend trotzdem dann das Tor von Fülöp Losonci in Minute 58. Richtig zufrieden war die Mannschaft nicht mit ihrer Leistung, aber es gilt den Fokus auf die nächsten Spiele zu richten. Und es wird dringend die Unterstützung der Fans benötigt.

Spielbericht vom 18.07.2021

Bis zum Spielabbruch waren die Österreicher die spielbestimmende Mannschaft - einzig die Tore fehlten. Die türkische Mannschaft verlegt sich primär auf die Verteidigung. Das 1. Viertel endet torlos - ein oder zwei Großchancen der Österreicher können nicht in Tore umgemünzt werden.

Es dauert bis zur 24. Minute bis das erlösende 1. Tor erzielt wird - Fülöp Losonci setzt sich auf der rechten Seite im Schusskreis gut durch und legt für den freistehenden Florian Hackl auf. Dieser hat keine Mühe den Ball im leeren Tor unterzubringen.

Nach Halbzeitwechsel ziehen dunkle Gewitterwolken auf - diese veranlassen die Offiziellen das Spiel in der 34. Minute aus Sicherheitsgründen abzubrechen. Montag um 17.00 Uhr wird die restliche Spielzeit nachgespielt. Also kommt und feuert unsere Jungs nochmals an!

18.07.2021 14:45 Uhr

Polen vs. Ukraine 4:1 (2:1)

Überfallsartig starten die Polen in das Spiel - Cyprych Szymon erzielt mit dem ersten Angriff das möglicherweise schnellste Tor der EM. Die Ukraine hat sich kaum von dem Schock erholt, fällt auch schon der nächste Treffer - in Minute 4 erhöht Polen durch Malecki Dominik auf 2:0.

Danach findet die Ukraine besser in das Spiel und lange Zeit verläuft die Begegnung ausgeglichen. Per Strafecke verkürzt Ukraine auf 2:1 - so gehen die Mannschaften in die Halbzeit. Im 3. Viertel wogt das Spiel hin und her. Im letzten Viertel übernehmen die Polen wieder das Kommando und erzielen zwei weitere Treffer. 

Somit endet das Spiel mit einem 4:1-Erfolg der Polen.

 

18.07.2021 12:30 Uhr

Frankreich vs. Italien 6:1 (2:1)

Frankreich ist in diesem Spiel die klar bessere Mannschaft. Italien ist zwar immer wieder über Konter gefährlich, kann aber letzten Endes dem ständigen Druck der Franzosen nicht standhalten. Bester Torschütze der Franzosen ist Golliot Arthur mit 3 Treffern.

Zurück