Relegation Damen: Post SV vs. HG Mödling 5:0 (2:0)

von Sabine Blemenschütz

Im Rahmen des Raiffeisen Stadtbank Wien-Final 4 bestreiten Post SV, Fünftplatzierte in der Bundesliga, und HG Mödling, Zweitplatzierte der Damen B-Liga, das letzte Spiel an diesem Wochenende.

Post SV wird der Favoritenrollen gerecht und gewinnt das Spiel mit 5:0. In keiner Phase des Spiels gibt es einen Zweifel daran, wer als Sieger vom Platz gehen wird. Sie kontrollieren das Spiel von Beginn an und lassen - wie schon in der gesamten Saison - lediglich die Effizienz im Kreis des Gegners vermissen.

HG Mödling, kann gerade einmal mit 11 Spielern antreten und verfügen über keinen Austausch. In der Halbzeit führt Post SV mit 2:0 - bis Ende können noch 3 Tore hinzugefügt werden. Gloria Kleinhansl, Nathalie Matousek (2), Sophie-Maria Mayen und Felizia Schreier können sich als Torschützen auf dem Spielbericht verewigen.

Alle Fotos: Phillipp Meisel / HC Wien

Zurück