U-21m EM: Österreich feiert Kantersieg gegen Portugal!

13:0 Sieg bringt gute Ausgangsposition im Abstiegskampf!

Foto: Frank Uijlenbroek / World Sport Pics

Die österreichische U-21 Nationalmannschaft hat mit dem 13:0 Sieg gegen Portugal den höchsten Sieg aller Teams bei der A-Europameisterschaft gefeiert.

Mit dem Wissen, dass im Kampf um den Klassenerhalt ein gutes Torverhältnis in der Endabrechnung wichtig sein könnte gingen die rot-weiß-roten Junioren hochmotiviert in dieses Spiel.

Jakob Puchhammer eröffnete mit einem lupenreinen Hattrick innerhalb von drei Minuten das Spiel und beendete damit schon frühzeitig alle Hoffnungen Portugals auf einen Punktgewinn in diesem Spiel. Oliver Binder und Peter Kaltenböck trafen im ersten Durchgang noch per Strafecke, München-Legionär Phillip Schippan doppelt aus dem Feld sowie Jakob Puchhammer ein weiteres Mal. Mit dieser deutlichen 8:0 Führung der D'Souza-Truppe ging es in die Halbzeit.

files/oehv/Bilder/2017/U-21 maennlich 2017/FFU1709022346.JPEG (-.jpg).JPEG (-.jpg).JPEG (-.jpg
Foto: Frank Uijlenbroek / World Sport Pics
Österreich dominierte auch in der zweiten Spielhälfte deutlich und ließ Portugal nur zu vereinzelten Kontermöglichkeiten kommen. Erneut Phillip Schippan und Fabian Unterkircher per schöner Strafecken-Variante waren im dritten Viertel erfolgreich, bevor Schippan mit Puchhammer gleich zog und ebenfalls seinen vierten Treffer markierte. Oliver Binder machte sieben Minuten vor Ende das Dutzend voll, danach legte Nikolas Wellan noch einen Strafecken-Treffer nach und traf zum Endstand von 13:0 für Österreich.

Die österreichische Junioren-Nationalmannschaft hat damit so hoch wie noch nie auf A-Pool Niveau gewonnen und sich eine gute Ausgangsposition im Kampf um den Klassenerhalt gesichert. Die andere Partie aus dem Abstiegspool, Irland gegen England, ist noch ausständig. Morgen um 09:15 Uhr steht das letzte Spiel gegen England an.

Portugal - Österreich 0:13 (0:8)

0:1 Jakob Puchhammer (2.)
0:2 Jakob Puchhammer (3.)
0:3 Jakob Puchhammer (4.)
0:4 Oliver Binder (7. / KE)
0:5 Phillip Schippan (16.)
0:6 Phillip Schippan (19.)
0:7 Peter Kaltenböck (25. / KE)
0:8 Jakob Puchhammer (27.)
0:9 Phillip Schippan (34.)
0:10 Fabian Unterkircher (41. / KE)
0:11 Phillip Schippan (47.)
0:12 Oliver Binder (53.)
0:13 Nikolas Wellan (58. / KE)

Weitere Spieltermine Österreichs

3. September 09:15 Österreich - England

Unter folgendem Link gibt es alle Ergebnisse und Tabellen abzurufen:

http://eurohockey.org/event/eurohockey-junior-championships-men/

Zurück